Bleyer

RSG-Kappe 1832 ⬝ Crème Gymnastikkappe, Hautfarben

Stk.

 21.00inkl. MwSt.

Gratis-Versand ab 25 Euro

Bley­er – der Name steht syn­onym für die Rhyth­mi­sche Sport­gym­nas­tik. Und genau dafür wur­den die RSG-Kap­pen auch erfun­den und sind seit Jahr­zehn­ten der Mar­ken­kern der Fir­ma Bley­er aus Her­ford. Aber die "Gymnastik"-Kappe kann noch mehr als ihre Trä­ge­rin sicher über die Turn­mat­te begleiten.

Durch die Chrom­le­der­soh­le eig­net sich das Modell 1832 auch her­vor­ra­gend als Bar­fuß-Übungs­schuh für Sal­sa oder Tan­go, gera­de bei som­mer­li­chen Tem­pe­ra­tu­ren. Luf­tig tan­zen, ohne Bla­sen und Split­ter im Fuß.

Das dop­pel­te Gum­mi­band umschließt die Fer­se sicher – so kann nichts ver­rut­schen. Am bes­ten das unte­re Gum­mi an der Fer­se etwas höher zie­hen als das obe­re (wie auf dem Foto zu sehen). Das gibt den bes­ten Halt.

Es gibt das Modell auch in Schwarz. Die Bley­er Gym­nas­tik­kap­pe 1834 ist leder­frei und vegan.

Es ver­steht sich von selbst, dass so eine Kap­pe recht eng am Fuß anlie­gen muss. Das Modell gibt es in Dop­pel­grö­ßen. Durch das wei­che Ober­ma­te­ri­al und die elas­ti­schen Gum­mis fal­len die Kap­pen eher gro­ße aus. Soll­ten Sie also nor­ma­ler­wei­se eine Halb­grö­ße tra­gen, ori­en­tie­ren Sie sich lie­ber an der Dop­pel­grö­ße dar­un­ter. Bei­spiel: Sie tra­gen nor­ma­ler­wei­se Gr. 37.5 dann wäh­len Sie hier die Gr. 36–37.

Lei­der hat das Tra­di­ti­ons­un­ter­neh­men aus Her­ford die Coro­na­kri­se nicht über­lebt. Im April 2021 wur­de Insol­venz ange­mel­det, ein Jahr spä­ter die Geschäfts­tä­tig­keit ein­ge­stellt. Daher sind nur noch die ange­zeig­ten Grö­ßen erhält­lich und kön­nen auch nicht mehr nach­be­stellt werden.

Material und Pflege
Obermaterial Schuhe
  • Leder
Sohlenmaterial
  • Leder