Sansha

Reid L0406N Capri-Schwitzhose fürs Ballett

Stk.

 28.00inkl. MwSt.

Gratis-Versand ab 25 Euro

Für Schwitzhosen (nicht zu Unrecht auch Saunahosen genannt) werden Materialien verwendet, deren Feuchtigkeitsaustausch gegen Null strebt. Infolgedessen wird einem darin sehr schnell ziemlich warm. Was in den meisten Lebenslagen höchst unerfreulich wäre, ist hier durchaus so gewollt: Beim Ballett- Aufwärmtraining über der Strumpfhose getragen wird die Muskulatur so deutlich schneller warm – gerade in der kalten Jahreszeit. Bevor das Training richtig losgeht, ist man in aller Regel schon auf Betriebstemperatur und kann sie auch schon wieder ausziehen.

Durch die gestrickten Bündchen verliert diese schwarze Schwitzhose in Caprihosen-Länge deutlich an Plastiktütencharme. Der breite Taillenbund wärmt den unteren Rücken – oder man krempelt ihn einfach um, sodass die Hose lässig auf der Hüfte sitzt.

Material und Pflege
Material
  • Polyester 100
Icon 30° Feinwäsche
30° Feinwäsche